Der Dichter Friedrich Stoltze

2016 würde Friedrich Stoltze 200 Jahre alt! Anlass genug, ihm in unserer Reihe prominenter Frankfurter Männer eine Begehung durch seine Vaterstadt zu widmen, die gewürzt ist mit Frankfurter Stadtgeschichte in mundartlichen Gedichten. Nicht nur heitere Begebenheiten schrieb Stoltze in Prosa und Reimen nieder, seine satirischen Gedichte und Texte, an der Zensur vorbei veröffentlicht in Fastnachtszeitungen, zeigen seine wahre Begabung als Intellektueller und scharfer Kritiker der politischen Zustände seiner Zeit. Ein humorvoller Spaziergang, nicht nur in Mundart!