Vom Gretchen und vom Ginkgo – Frankfurt in Goethes Werk

Allerhand Gretchenfragen werden bei dieser Stadtbegehung auf den Spuren Goethes beantwortet: So ist etwa zu erfahren, warum der Dichter in seiner Sturm- und Drangzeit von den Brentanos Hausverbot erteilt bekam, was das Ginkgoblatt mit dem nicht mehr ganz jungen Goethe und der pfiffigen Marianne Willemer zu tun hat und weshalb sich die Frankfurter mit der Goetheverehrung zunächst einmal so schwer taten… Goethes Kindheit und Jugend in der Mainstadt werden hier ebenso thematisiert wie seine späteren Frankfurtaufenthalte in vorgerücktem Alter.