Frankfurter Sagen und Legenden- Für Freunde des sanften Grusels

Wenn die Dunkelheit einbricht, erwachen Frankfurts Schattenwesen: Der kopflose Ritter Bechtram von Vilbel oder gar der Teufel von der Alten Brücke! Vom Galgenmännchen erzählt die Führung genauso wie von Hexen und Elfen. Wir zeigen Ihnen den Lageplan des Schatzes im Ulrichstein und haben noch so manches Rezept auf Lager, wie sie den nächtlichen Hockauf-Gespenstern mutig entgegentreten können. Ein Spaß für die ganze Familie!