Das Nordend – Bürgerliche Stadtkultur

Als ein großbürgerliches Viertel entwickelt sich das Nordend nach der Schleifung der Stadtbefestigung. Es reicht von der Eschersheimer Landstraße bis zum Sandweg – dazwischen finden sich neben Villen und Gartenhäusern auch Reste frühen Unternehmerstolzes und sozialem Engagement. Der Weg führt vorbei am maurischen Haus, an der Musterschule und dem Philanthropin, dem Hessendenkmal, dem  Bethmannpark mit dem Chinesischen Garten, dem Merianbad und vielem mehr!