Geschichten zur Geschichte – Amüsantes abseits der offiziellen Chronik

Nach all den Jahren der Recherche zur Frankfurter Geschichte haben wir Referenten/innen der KULTUROTHEK ein unerschöpfliches Wissen an Anekdoten und kuriosen Begebenheiten aufgespürt, die wir aber nur selten in die thematischen Führungen einfließen lassen können. Das hat uns bewogen, eine Stadtbegehung anzubieten, die es zulässt, frei die Auswahl der „Geschichtchen“ aneinander zu reihen. Und damit nicht genug: jeder Termin wird von einem anderen Referenten aus unserem Team gestaltet, für Sie die einmalige Gelegenheit, unzählige Besonderheiten der Stadt kennen zu lernen.