Biedermann_freigestellt

Theaterabend: Friede, Freude, Biedermeier – Frau Professor Biedermann auf Reisen

15,97 €

Die couragierte Professorengattin Frau Biedermann reist 1844 von Gießen nach Frankfurt. Geladen zur Kindstaufe droht ihr Besuch zum gesellschaftlichen Skandal zu werden, denn Frau Professor ist nicht nur auf der Jagd nach Schmetterlingen. Wie einem Gemälde von Carl Spitzweg entstiegen, plaudert die oberhessische Madame munter und mit viel Witz über das alte Frankfurt.

Inkl. kulinarischer Kostproben in der Pause!
Einlaß 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung!

Zurücksetzen
Art.-Nr.: n.a.

Produktbeschreibung

Die couragierte Professorengattin Frau Biedermann reist 1844 von Gießen nach Frankfurt. Ist ihr Leben in der hessisch-darmstädtischen Provinz ein einziger Sonntag, dort mit Honoratioren wie Justus von Liebig und allem Salonklatsch bekannt, muss sie im Getriebe der Großstadt so manche romantische Idee begraben. Geladen zur Kindstaufe droht ihr Besuch zum gesellschaftlichen Skandal zu werden, denn Frau Professor ist nicht nur auf der Jagd nach Schmetterlingen. Wie einem Gemälde von Carl Spitzweg entstiegen, plaudert die oberhessische Madame munter und mit viel Witz über das alte Frankfurt, das  gerade seinem virilen Dichtergott Goethe das erste Denkmal gesetzt hat.

Ein Stück von und mit Dr. Jutta Failing

Dauer: 19.00 – ca. 21.00 Uhr (Einlaß: 18.45 Uhr)
Veranstaltungsort: KULTUROTHEK, An der Kleinmarkthalle 7-9

Zusätzliche Informationen

Datum

30.11.2017, 15.03.2018

Kosten

€ 19,-

Dauer

19.00 – ca. 21.00 Uhr (Einlaß: 18.45 Uhr)

Veranstaltungsort

KULTUROTHEK, An der Kleinmarkthalle 7-9

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Theaterabend: Friede, Freude, Biedermeier – Frau Professor Biedermann auf Reisen”