Kulinarischer Abend: Friedrich Stoltze – Frankfurter Küch‘ und Sprüch‘

29,00 

Kernige Gedichte in Frankfurter Mundart von Friedrich Stoltze zu allerlei Nahrhaftem laden zu einer heiteren Dichterlesung ein, bei der es natürlich auch was für den Gaumen gibt!

Dauer: 19.00 – ca. 21.00 Uhr (Einlass: 18.45 Uhr)
Veranstaltungsort: KULTUROTHEK; Hinter dem Lämmchen 9

Anmeldung erforderlich! Preis inkl. Verkostung.
Bitte nennen Sie dem Referenten vor Ort einfach Ihren Namen und Ihre Bestellnummer. Separate Tickets sind nicht nötig.

Wichtige Information: Diese (Innen-) Veranstaltung findet unter den Hessischen Corona Regeln der Stufe 2 statt. Alle Personen über 6 Jahre benötigen hierfür einen aktuellen Negativnachweis (getestet, geimpft oder genesen) nach § 1b CoKoBev. (Stand Juli 2021)

Der Nachweis kann erbracht werden durch
– einen Impfnachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vollständigen Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2.
– einen ausgestellten Genesenennachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2, mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt.
– negativen Antigen-Schnelltest oder PCR-Test, nicht älter als 24 Stunden und muss den Namen der getesteten Person, sowie Datum und Uhrzeit enthalten.
(Bitte beachten: vor Ort werden keine Tests durchgeführt.)

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , ,

Beschreibung

Kernige Gedichte in Frankfurter Mundart von Friedrich Stoltze zu allerlei Nahrhaftem laden zu einer heiteren Dichterlesung ein, bei der es natürlich auch was für den Gaumen gibt! Seine Kenntnisse über die kulinarischen Gepflogenheit der Frankfurter erwarb er sich als Gastwirtssohn im Rebstock, mitten in der Altstadt an Markt und Schirn gelegen!

Dauer: 19.00 – ca. 21.00 Uhr (Einlass: 18.45 Uhr)
Kosten: € 29,-
Veranstaltungsort: KULTUROTHEK; Eingang: Hinter dem Lämmchen 9

Anmeldung erforderlich!

Zusätzliche Information

Datum

23.09.2021 (19.00 – ca. 21.00 Uhr)

Kosten

€ 29,- inkl. Verkostungen

Veranstaltungsort

KULTUROTHEK, Hinter dem Lämmchen 9

Kommentar abgeben

Bitte achten Sie auf höfliche und faire Kommunikation. Mehr dazu unter Blogregeln. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.